Grundschule Pommersfelden

 

15.12.2016

Die Klassen 4ab erobern das Rathaus

Am Donnerstag, den 15.12.2017 verlegten die beiden vierten Klassen ihren HSU-Unterricht ins Rathaus.
Im Sitzungssaal, wo sonst die Gemeinderäte über die Geschicke der Gemeinde entscheiden, nahmen nun die Schüler Platz. Hier wurden wir vom Bürgermeister Hans Beck und von Frau Beck empfangen. Sie erklärten uns die Entstehung der jetzigen Gemeinde, die Auf- gaben der Gemeinde und des Bürgermeisters und die vielfältigen Verwaltungsarbeiten der Mitarbeiter. Natürlich hatten wir noch viele Fragen vorbereitet, die alle sachgemäß und bereitwillig beantwortet wurden, z.B:

Was ist eine Gemeinde?
Was verdient der Bürgermeister? Wer bezahlt ihn?
Was bedeuten die einzelnen Motive auf dem Gemeindewappen?
Welche Aufgabe hat die Gemeinde? Woher bekommt sie das Geld?
Wie werden Gemeinderäte und Bürgermeister gewählt?
Wann wird bei uns eine neue Straßenlaterne angebracht?
Der Gullideckel vor unserem Haus wackelt, wenn Autos darüber fahren. Wann wird er repariert, damit wir nachts wieder schlafen können?
Was steht im goldenen Buch? Wer darf sich da eintragen?
Wie läuft eine Gemeinderatssitzung ab und wie wird abgestimmt?


Jetzt durften wir so eine Gemeinderatssitzung durchspielen. Thema: „Brauchen wir für die Pause zwei neue Fußballtore?“ Nach vielen sinnvollen Argumenten dafür oder dagegen wurde abgestimmt. Das Ergebnis war eindeutig, natürlich stimmte die Mehrheit dafür.

Anschließend wurden wir in 4 Gruppen aufgeteilt und durch alle Zimmer geführt und Bürgermeister Beck und alle Angestellten erklärten uns anhand von anschaulichen Beispielen ihr Arbeitsgebiet.

Zum Schluss möchten wir uns bei Herrn Bürgermeister Beck, bei Frau Beck und allen Angestellten für die Mühe und die Geduld bedanken, die sie aufbringen mussten, denn die liegen gebliebene Arbeit musste ja trotzdem erledigt werden. Danke auch für die Salzbrezeln und den Gemeindewappenaufkleber.

Die Klassen 4ab mit ihren Lehrern Andreas Popp und Andreas Liebel

Frau Beck erklärt uns die politische Gliederung unseres Landes. Da schaut auch der Bürgermeister interessiert zu!
Aus diesen ehemaligen Gemeinden entstand unsere jetzige Gemeinde.
Das ist ja interessant!
Viel Beteiligung bei der "Gemeinderatssitzung" um neue Fußballtore

Wir kennen uns jetzt mit dem Gemeindewappen aus.


Welche prominenten Besucher haben sich da ins goldene Buch eingetragen? Da wurde doch mal ein Film gedreht??